Latein24.de

Fabulae - 1, 18 (Mulier Parturiens)


Mulier Parturiens - Die gebärende Frau

Lateinisches Original:
Nemo libenter recolit qui laesit locum.
Instante partu mulier actis mensibus
humi iacebat, flebilis gemitus ciens.
Vir est hortatus, corpus lecto reciperet,
onus naturae melius quo deponeret.
'Minime' inquit 'illo posse confido loco
malum finiri quo conceptum est initio'.

Deutsche Übersetzung:
Niemand kehrt freiwillig an den Ort zurück, der verletzt hat. Eine Frau lag auf dem Boden, nachdem sie die Monate verbracht hatte, und die Geburt bevorstand, und gab ein weinerliches Seufzen von sich. Der Mann forderte sie auf, den Körper im Bett hinzulegen, wo sie die Last der Natur besser ablegen könnte (würde). „Kaum traue ich jenem Ort, wo das Übel zu Beginn empfangen worden ist, zu, es beenden zu können“, sagte sie.

Autor: Irina