Latein24.de

Cena Trimalchionis - Kapitel 35

Auf den Beifall folgte ein Gang, der wider Erwarten nicht besonders groß war, dennoch lenkte etwas Neuartiges die Augen aller auf sich. Denn der runde Tafelaufsatz bestand aus den 12 Sternzeichen, die kreisförmig angeordnet waren und über die der Komponist eine eigene und zum Inhalt passende Speise angerichtet hatte: Über dem Widder Widderkopfähnliche Erbsen, über dem Stier ein Stück Rindfleisch, über den Zwillingen Hoden und Nieren, über dem Krebs eine Krone, über dem Löwen ein afrikanischer Feigenbaum, über der Jungfrau eine Gebärmutter einer Jungsau, über der Waage eine Balkenwaage, wobei in der einen Schale eine Warme Torte und in der anderen ein Kuchen war, über dem Skorpion ein kleiner Meeresfisch, über dem Schützen ein Hase, über dem Steinbock eine Seeheuschrecke, über dem Wassermann eine Gans und über die Fische zwei Meerbarben. Aber in der Mitte lag auf einem ausgestochenen Stück Rasen mit Kräutern eine Honigwabe. Ein ägyptischer Junge reichte Brot aus einer silbernen Backpfanne herum. […] Und er selbst nötigte sich sogar mit abscheulichster Stimme ein Lied aus dem Laserpicium-Singspiel ab. Als wir uns ein wenig lustlos den so billigen Speisen näherten, sagte Trimalchio: „Ich rate euch, lasst uns speisen; dies ist das Recht auf Essen.“

Autor: gandalf