Latein24.de

Amores - 1, 09

Jeder Liebende leistet Kriegsdienst und Cupido hat sein Lager,
Glaube mir, Atticus, jeder Liebende leistet Kriegsdienst.
Welches geeignet ist für Krieg, das Alter passt auch zur Liebe:
Hässlich ein greiser Soldat, hässlich greisenhafte Liebe.
Diese Gesinnung streben Führer an beim tapferen Soldaten,
Diese strebt das schöne Mädchen beim verbundenen Mann an.
Beide durchwachen die Nacht; jeder ruht auf der Erde –
Jener bewacht die Türen der Herrin, jener die des Führers.
Die Pflicht eines Soldaten ist ein langer Weg; schicke das Mädchen fort,
Eifrig ohne Ende wird der Liebende folgen.
Er wird gehen in widrigen Bergen und durch aufs doppelte durch eine Wolke
Geschwollene Flüsse, jener wird aufgehäuften Schnee zerstampfen,
Und um Meere zu befahren, gibt er nicht stürmische Südostwinde an
Und wird nicht die Sterne fragen nach günstig zu befahrenden Gewässern.
Wer außer entweder einem Soldaten oder einem Liebenden wir nicht sowohl
Die Kälte der Nacht als auch durch dichten Regen vermischten Schnee ertragen?
Der eine wird geschickt als Kundschafter zu feindlichen Feinden,
der andere hält die Augen auf einen Nebenbuhler, wie auf einen Feind.
Jener belagert schwer einzunehmende Städte, dieser die Schwelle der harten Freundin;
Dieser bricht die Tore, und jener die Türen.
Oft hat es hervorgebracht schlummernde Feinde anzugreifen.
Und die unbewaffnete Hand das unbewaffnete Volk getötet.
So fielen die Heerzüge des Resus, die wilden Thrakischen,
Und ihr Pferde, Gefangene, habt den Herrn verlassen!
Natürlich nutzen Liebende den Schlaf der Ehemänner
Und während die Feinde schlafen, schwingen sie die Waffen.
Die Schar an Wächtern und die Menge an Wachen zu umgehen,
Ist immer sowohl des Soldaten als auch des armen Liebenden Aufgabe.
Mars ist schwankend und Venus ungewiss; Besiegte stehen wieder auf;
Die du leugnest, dass sie jemals liegen können, fallen.
Wer also Liebe Untätigkeit nannte,
Soll aufhören – Liebe ist Sache eines ausdauernden Charakters.
Der traurige Achill brennt bei der weggeführten Briseis –
Solange es erlaubt ist, Troer, brecht argivische Werke!
Hector ging aus Andromaches Umarmung zu den Waffen,
Und es war die Ehefrau, die den Helm für das Haupt gab.
Es wird berichtet, dass der Führer, der Atride, beim ersten Anblick der Priamostochter,
Mit mänadisch ausgebreitetem Haar erstarrte.
Auch Mars spürte, nachdem er ergriffen war, Handwerksfesseln;
Keine Geschichte war im Himmel bekannter.
Selbst ich war zu träge und sorgloser Muße geboren,
Liege und Schatten hatten meine Gesinnung verweichlicht.
Mich Trägen trieb die Sorge um ein schönes Mädchen,
Sie hat befohlen auch in ihren Lagern Kriegsdienst zu leisten.
Daher siehst du mich regsam und nächtliche Kriege ausführen.
Wer nicht träge werden will, soll lieben!

Autor: Gloria


Übersetzungsalternative für den Anfang:
Jeder Liebende leistet Kriegsdienst, und Cupido hat sein Feldlager; Atticus, glaub mir, jeder Liebende leistet Kriegsdienst. Welches Alter für den Krieg geeignet ist, dieses Lebensalter passt auch zu Venus. Schändlich ist der Soldat als Greis, schändlich die greisenhafte Liebe. Welche Herzen Anführer beim tapferen Soldaten suchten, diese begehrt das schöne Mädchen beim Gefährten. Beide bleiben wach, jeder ruht sich auf der Erde aus - jener bewacht die Türen der Geliebten, jener die des Anführers.

Autor: Nina