Latein24.de

Carmen - Buch 3, 05 (Römerode V)

Römerode V

Wir glaubten, dass im Himmel der donnernde Jupiter herrscht:
In dem Moment wird der Augustus für göttlich gehalten werden,
wenn Britannien und die garstigen Parther dem Reich hinzugeworfen wurden.

Lebte denn ein Soldat des Crassus mit einer barbarischen Gattin als schändlicher Gatte auch in den Waffen der Feinde - bei der Kurie und den verdorbenen Sitten! - der Gefährten unter dem König Medus, Marsus und Apulus vergessen der Schilde und des Namens und der Toga und der ewigen Vesta, während Jupiter und das Rom unversehrt sind?

Davor hütete sich der Verstand, das vorhersehende des Regulus, der den schrecklichen Bedingungen nicht zustimmt und bei gezogenem Beispiel in ein ewiges Verderben kommend, wenn nicht erbarmungslos zugrunde gehen würde die gefangene Jugend:
„Ich sah Feldzeichen, die an phoenizischen Tempeln geheftet und Waffen, die ohne Mord den Soldaten entrissen; Ich sah der Bürger zum freien Rücken zurückgedrehte Arme und nicht geschlossene Tore und durch unseren Krieg zerstörte Felde bebaut werden.

Mit Gold freigekauft natürlich wird der Soldat mutiger zurückkehren. Fügt der Schadtat den Schaden hinzu. Und nicht bringt in rote Farbe getunkte Wolle die verloren gegangenen Farben zurück, und nicht die wahre Tugend, wenn sie einmal gefallen ist, kümmert sich darum, den Unterlegenen zurückgegeben zu werden.

Und wenn die aus den dichten Netzen sich herausgewickelte Hirschkuh kämpft, wird jener tapfer sein, der sich den treulose Feinden anvertraut, und durch einen weiteren Krieg würde er die Phoenizier aufreiben, der mit zurückgezogenen Armen ungeschickt die Zügel spürte und den Tod fürchtete.

Dieser, unwissend, wie er das Leben hätte retten können, mischte den Frieden mit Krieg. Oh welche ein Schande! Oh großes Karthago, höher durch die verwerflichen Trümmer Italiens!

Ein Küsschen der schamhaften Gattin , sagt man, und kleine Kinder wie soll er wie ein Ausgestoßener von sich gewiesen haben und grimmig den männlichen Blick auf den Boden gewandt haben, bis er die schwankenden Väter bekräftigte durch einen Rat, den kein Urheber jemals vorher gegeben hat, und zwischen den trauernden Freunden als hervorragender Ausgesetzter eilte.

Aber der wusste, welche Dinge sich der fremde Quäler bereitet; nicht anders dennoch bewegte er die entgegenstehenden Verwandten und das die Rückkehr erwartende Volk als wenn er ein lange Geschäfte der Klienten durch einen Gerichtsstreit entschieden verließe, sich aufmachend in Richtung Venafranische Felder oder Spartanisches Tarent.

Autor: jauchi (Forum)