Latein24.de

In Verrem - Buch 2.4, 017

Ich scheine mich allzulange bei der einen Art der Verbrechen aufgehalten zu haben; ich fühle, dass dem Überdruss eurer Ohren und eures Geistes gegenübergetreten werden muss, Richter. Deshalb werde ich jetzt viel auslassen. Zu diesen Dingen aber, welche ich sagen werde, sammelt eure Kräfte, Richter, bei den unsterblichen Göttern, bei diesen selbst, von deren Verehrung, von der wir schon lange reden; während ich diese Untat von ihm erwähne und vortrage, wodurch die ganze Provinz bewegt worden ist. Wenn ich über diese Sache weiter aushole und die Geschichte des Kultes aufzufrischen scheine, verzeiht mir. Die Bedeutung dieser Sache lässt nicht zu, dass ich die Schrecklichkeit des Verbrechens nur kurz streife.

Autor: Steffi