Latein24.de

De Re Publica - Buch 1, Kap. 08

Lateinisches Original:
neque enim hac nos patria lege genuit aut educavit, ut nulla quasi alimenta exspectaret a nobis, ac tantummodo nostris ipsa commodis serviens tutum perfugium otio nostro suppeditaret et tranquillum ad quietem locum, sed ut plurimas et maximas nostri animi ingenii consilii partis ipsa sibi ad utilitatem suam pigneraretur, tantumque nobis in nostrum privatum usum quantum ipsi superesse posset remitteret.

Das Vaterland hat uns nämlich nicht unter diesen Bedingungen hervorgebracht und erzogen, dass es gewissermaßen von uns keine Gegenleistung erwartet und, während es nur selbst unseren Nutzen dient, unserer Ruhe einen sicheren Zufluchtsort für unsere Muße und einen ruhigen Ort zur Ruhe zur Verfügung stellt, sondern damit es sich selbst die meisten und die größten Teile unseres Geistes, unserer Begabung und für Klugheit für seien eigenen Nutze schafft und uns nur soviel für unseren eigenen Gebrauch, wie viel es für sich selbst entbehren könnte, überlässt.

Autor: Jan

Übersetzungsalternative:
VIII. Denn das Vaterland hat uns nicht durch dieses Gesetz hervorgebracht oder erzogen, damit es gleichsam keinen Erzieherlohn von uns erwarte, und weil es lediglich uns selbst vollständig dient, unserem Otium eine sichere Zuflucht liefert und der friedlichen Ruhe einen Ort, sondern damit es den meisten und größten Teil unseres Geistes, Talents und Rates selbst zu seinem Nutzen beansprucht, und uns so viel für unseren persönlichen Bedarf zurücklässt wie es selbst entbehren kann.

Autor: FP

Übersetzungsalternative:
Übersetzung:
Und das Vaterland hat uns freilich unter folgender Voraussetzung nicht dazu hervorgebracht und erzogen, dass sie gleichsam keinen Erzieherlohn von uns erwartete und weil sie selbst nur unseren Vorteilen diente, und für unsere Muse eine sichere Zuflucht bot und einen ruhigen/stillen Ort zur Erholung, sondern, dass sie selbst die meisten und größten Teile unseres Geistes, unserer Begabung und Einsicht (planmäßigem Denken) zu ihrem eigenen Nutzen beanspruchte und uns so viel für unseren Privatgebrauch übrig lässt, wie sie selbst entbehren konnte.

Autor: flying_angel