Latein24.de

De Re Publica - Buch 1, Kap. 01

I. Aber Marcus Cato, einem unbekannten Neuen, durch den wir alle, die wir uns um dieselben Dinge bemühen, gleichwohl nach seinem Beispiel zu Fleiß und Tüchtigkeit geführt werden, war es doch sicherlich erlaubt, sich in Tusculum, einem gesunden und nahegelegenen Ort, am Otium zu erfreuen. Aber dieser sei ein wahnsinniger Mensch, wie diese da meinen, weil ihn keine Notwendigkeit dazu zwang, er wollte sich lieber in diesen Wogen und Stürmen bis ins höchste Alter umherwerfen lassen als äußerst angenehm in jener Ruhe und im Otium zu leben. Ich lasse unzählige Männer beiseite, von denen jeder einzelne die Rettung des Staates war, und die nicht gerade fern dieser Zeit sind. Ich lasse davon ab, diese zur Erinnerung zu erwähnen, damit sich niemand beklagte, dass er oder irgendeiner der Seinen übergangen worden sei. Dieses eine jedoch setze ich fest, nämlich dass das Menschengeschlecht von Natur aus eine so große Notwendigkeit an Tugend besitzt und eine so große Liebe zum Allgemeinwohl, das verteidigt werden muss, erhalten hat, sodass diese Kraft alle Reize der Lust und des Otiums besiegte.

Autor: FP